Suchen und buchen

Datenschutzerklärung des Campingplatzes Roland

Die folgende Datenschutzerklärung gilt für alle Besuche der Website, Transaktionen und Vereinbarungen mit Camping Roland, Rimpelt 33 5851 EK Afferden (Limburg), KvK. 12007777.

Stand: März 2018 - Version 1.1

Wir respektieren die Privatsphäre der Besucher unserer Website und stellen sicher, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten vertraulich behandelt werden. Wie genau wir dies tun und welche personenbezogenen Daten wir zu welchen Zwecken von Ihnen erheben, können Sie weiter unten nachlesen.

Verwendung von personenbezogenen Daten

Wenn Sie unsere Website nutzen, erhalten wir bestimmte Daten von Ihnen. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Wir speichern und verwenden nur solche personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen der von Ihnen angeforderten Dienstleistung (z.B. über das Kontaktformular oder zur Erstellung eines Kontos) direkt zur Verfügung stellen oder bei deren Übermittlung klar ist, dass sie uns zur Bearbeitung zur Verfügung gestellt werden. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke verwenden, es sei denn, Sie haben vorher Ihr Einverständnis gegeben oder wir sind gesetzlich dazu berechtigt oder verpflichtet, dies zu tun.

Verwendungszwecke

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, ist es in bestimmten Fällen notwendig, dass Camping Roland Ihre persönlichen Daten speichert. Camping Roland verwendet Ihre persönlichen Daten für:

  • die Bereitstellung des Zugangs zu unserer Website oder unseren Anwendungen;
  • die Durchführung von Vereinbarungen, Transaktionen und Dienstleistungen;
  • Kundenmanagement, einschließlich der Kontaktaufnahme mit Ihnen, wenn Sie dies wünschen;
  • einen Einblick in die Nutzung unserer Website zu erhalten;
  • Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen;
  • Festlegung von Strategie und Firmenpolitik;
  • das Internetangebot interessanter machen, indem Werbung angezeigt wird, die Ihren Interessen entspricht.
  • falls erforderlich, das Aufspüren von rechtswidrigem Verhalten in Bezug auf den Campingplatz Roland, seine Geschäftspartner und seine Mitarbeiter.

Beschreibung der personenbezogenen Daten

Zu den oben genannten Zwecken werden wir die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeiten:

  • Angaben zu Name und Anschrift;Angaben zu Name und Anschrift;
  • Geschlecht;
  • E-Mail Adresse;
  • (Handy-)Telefonnummer;
  • IP-Adresse;
  • technische Browserinformationen;
  • Cookie ID;
  • Klick- und Browsingverhalten.

Aufbewahrungsfristen

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger aufbewahren, als es für die Erfüllung der in dieser Datenschutz- und Cookie-Erklärung dargelegten Zwecke erforderlich ist.

Vertraulichkeit und Weitergabe an Dritte

Wir behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich. Wir geben die persönlichen Daten, die wir über unsere Website sammeln, nicht an Dritte für deren Direktmarketingzwecke weiter. Darüber hinaus werden wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, Sie haben vorher eingewilligt, dies ist im Rahmen der Vertragsabwicklung erforderlich oder wir sind gesetzlich dazu berechtigt oder verpflichtet.

Sicherheit der DatenSicherheit der Daten

Camping Roland wendet sorgfältige Sicherheitsverfahren zum Schutz der verarbeiteten Daten an, auch um den unbefugten Zugriff auf diese Daten zu verhindern. So stellen wir beispielsweise sicher, dass nur die erforderlichen Personen Zugang zu Ihren Daten haben und dass der Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten geschützt ist.

Cookies

Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um den Besuch der Website zu überwachen. Cookies sind kleine Informationsdateien, die automatisch auf Ihrem Gerät (einschließlich PC, Tablet oder Smartphone) gespeichert oder von diesem gelesen werden können, wenn Sie eine Website besuchen. Dies geschieht über den Webbrowser auf dem Gerät. Die Informationen, die ein Cookie über Ihre Nutzung der Website erhält, können an die eigenen sicheren Server von Camping Roland oder an die eines Dritten übertragen werden.

Cookies werden auf unserer Website verwendet, um:Cookies werden auf unserer Website verwendet, um:

  • um Funktionen der Website zu ermöglichen und die Website zu schützen (technische oder funktionale Cookies);
  • die Nutzung der Website zu analysieren und die Website auf dieser Grundlage zu verbessern (analytische Cookies);

Technische oder funktionelle Cookies

Der Hauptzweck von Cookies besteht darin, Ihnen Zeit und Mühe zu ersparen. Wenn Sie z. B. eine Webseite anpassen oder auf einer Website navigieren, speichern Cookies die von Ihnen gewählten Einstellungen und Präferenzen für die zukünftige Nutzung. Wenn Sie die Website zu einem späteren Zeitpunkt erneut besuchen, können die zuvor eingegebenen Daten von den Cookies abgerufen werden, so dass Sie die Funktionen der Website problemlos wieder so nutzen können, wie Sie sie zuvor eingestellt haben.

Analytische Cookies

Außerdem werden auf dieser Website Cookies für statistische Zwecke verwendet, damit wir die Nutzung unserer Website und die Wirksamkeit unserer Kampagnen besser verstehen können.

Aktivieren und Deaktivieren von Cookies

Sie können wählen, ob Sie Cookies akzeptieren wollen oder nicht. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihre Browser-Einstellungen in der Regel so ändern, dass Cookies abgelehnt werden, wenn Sie dies wünschen (genaue Anweisungen finden Sie auf der Hilfeseite Ihres Browsers). Wenn Sie sich dafür entscheiden, keine Cookies zu akzeptieren, können Sie möglicherweise die interaktiven Funktionen dieser Website oder anderer von Ihnen besuchter Websites nicht in vollem Umfang nutzen.

Löschen von Cookies

Die meisten Cookies haben ein Verfallsdatum. Das bedeutet, dass sie nach einer bestimmten Zeit automatisch ablaufen und keine Daten mehr von Ihrem Website-Besuch aufzeichnen. Sie haben auch die Möglichkeit, Cookies vor dem Ablaufdatum manuell zu löschen. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Handbuch Ihres Browsers.

Links zu Websites Dritter

Unsere Internet-Seiten enthalten Links zu anderen Websites. Diese Datenschutz- und Cookie-Erklärung gilt nicht für Websites Dritter, die mit unserer Website verlinkt sind. Wir können nicht garantieren, dass diese Dritten Ihre personenbezogenen Daten zuverlässig und sicher behandeln. Wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzbestimmungen dieser Websites zu lesen, bevor Sie sie nutzen.

Ihre gesetzlichen Rechte

Sie können Camping Roland auffordern, die über Sie gespeicherten Daten einzusehen. Sie können Camping Roland auch bitten, diese Informationen zu ändern, zu verschieben, zu ergänzen oder zu löschen. Sie können dies tun, indem Sie uns über das E-Mail-Formular kontaktieren, uns eine E-Mail an info@campingroland.nl schicken oder uns telefonisch unter 0485 - 531431 [Montag bis Freitag zwischen 10.00 und 17.00 Uhr] erreichen.

Änderungen an dieser Erklärung zum Datenschutz und zu Cookies

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutz- und Cookie-Erklärung zu ändern. Die Änderungen werden auf unserer Website veröffentlicht. Es wird daher empfohlen, diese Richtlinie regelmäßig zu konsultieren, damit Sie über etwaige Änderungen informiert sind.

Behörde für personenbezogene Daten

Selbstverständlich helfen wir Ihnen auch gerne weiter, wenn Sie Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben. Gemäß den Rechtsvorschriften zum Schutz der Privatsphäre haben Sie das Recht, bei der Datenschutzbehörde eine Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns einzureichen. Sie können sich zu diesem Zweck an die Behörde für personenbezogene Daten wenden.